Folge 105: Eulen machen glücklich

Zum Glück » Folge 105 Eulen machen glücklich

Meine heutige Interviewpartnerin wurde mir von meiner lieben Freundin Kerstin Werner empfohlen.

Irgendwie kannte ich Martina schon vorher, wäre aber nicht auf die Idee gekommen, mit ihr ein Glückfinder Interview zu machen. Wobei kennen wohl zu viel gesagt ist. Ich kannte ihre Posts auf Facebook. Diese süßen Eulen mit den klaren und witzigen Lebensweisheiten.

Durch Kerstin nahm ich Kontakt zu Martina auf und durfte einen ganz wunderbaren Menschen persönlich treffen und kennenlernen und mit ihr über ihren Weg zum Glück reden.

Zunächst läuft im Leben von Martina alles ganz normal. Ausbildung, Beruf, Hochzeit, Kinder, Erziehung. Doch als aus ihren Kindern Erwachsene werden und sie das Haus verlassen, stellt sich für Martina die Frage: „Was mache ich denn jetzt?“

Auf einmal scheint ihr Lebensinhalt abhandenzukommen. Was soll ich jetzt machen? Warum bin ich überhaupt hier? Was ist der Sinn meines Lebens? Alle diese Fragen brechen über sie hinein und sie beginnt mit der Suche nach dem Sinn des Lebens.

Genau so ging es mir damals auch. Die Fragen „Will ich das mein Leben lang tun?“, „Ist das alles was ich in meinem Leben erreichen will?“, „Warum bin ich hier?“ haben bei mir genau wie bei Martina eine Reise ausgelöst an dessen Ende das pure Glück steht.

Aber bis dahin war es für Martina ein weiter Weg. Sie besucht unzählige Seminare und liest viele, viele Bücher. Immer mit den Fragen im Hinterkopf: „Was soll ich jetzt tun? Was ist meine Berufung?“ Im Interview sagt sie: „Ich habe kein echtes Talent. Für nichts.“ Diese Einstellung macht es ihr nicht leichter eine neue Aufgabe zu finden.

Also sucht sie immer weiter. Sie bekommt Tipps von Außenstehenden, fühlt sich aber damit nicht wohl. Irgendwann, nach ein paar Jahren reicht es ihr. Die permanente Suche und die immer neuen Seminare und Coachings kosten Kraft und stressen sie mittlerweile auch. Sie entscheidet: „Jetzt höre ich auf zu suchen. Schluss. Jetzt finde ich.“

Und was sie dann gefunden hat und was das mit den Eulen zu tun hat, das erfahrt ihr in diesem Interview. Viel Spaß beim Zuhören!

PS: Hier noch ein Bild von der lieben Martina damit ihr wisst wovon wir im Interview reden:


Martina Trimpin

Im Podcast erwähnt wurden:

Ähnliche & Interessante Podcasts