Beiträge

Folge 101 Loslassen macht glücklich

,
Da es in diesem Interview um Hunde geht, könnte man meinen, der Titel "Loslassen macht glücklich" bezieht sich vielleicht auf den Hund oder die Hundeleine. Das ist nicht ganz richtig. Vielmehr erzählt mir Andreas im Interview davon, dass Liebe loslassen bedeutet. Wer seinen Hund oder Partner liebt, darf ihn nicht anleinen und als Besitz festhalten. Diese Weisheit kennen vielleicht einige aus der fernöstlichen Weisheitslehre. Aber im Interview mit Andreas bekommt diese Weisheit einen greifbaren und gut nachvollziehbaren Praxisbezug.