Folge 040 Glück ist seinen Weg zu gehen

Im Glückfinder treffe ich immer wieder Menschen die auf ihrem Lebensweg interessante und spannende Wege eingeschlagen haben.

Mein heutiger Interviewpartner Achim Möller, ist eine solche Persönlichkeit. Ich durfte ihn während meines kurzen Urlaubs auf Ibiza treffen.

Achim ist in Schwerte im Rheinland aufgewachsen und arbeitet dort 28 Jahre lang als Sport und Techniklehrer auf einer Schule.

Sein Lebensweg liest sich spannend und keineswegs langweilig: Ausbildung zum Werkzeugmacher, Weiterbildung zum Lehrer, Hochleistungssportler auf internationalen Wettkäpfen, Surfbrettbauer, Hausbauer, Auswanderer. Vater von zwei Kindern und heute: Besitzer und Gastgeber einer wunderschönen Appartmentwohnanlage auf Ibiza die er selbst aufgebaut und erschaffen hat.

Das Gespräch mit Achim hat mir gezeigt, dass man immer auf seine innere Stimme hören sollte und immer das machen kann, was man will.

Viel Spaß beim Zuhören!

Achim Möller

Im Podcast erwähnt wurden:

Ähnliche & Interessante Podcasts