KeTan

Rolf Tepel ist vielen besser bekannt als KeTan. Als freier Künstler ist er in den 70er Jahren mit seinem Bauwagen durch Deutschland gezogen und ist, wie er selbst sagt, im Leben zur Schule gegangen.

Danach hat er viele Jahre auf einem Brachgelände der Stadt Köln ein kleines Paradies erschaffen. Er hat dieses Gelände kultiviert und vielen anderen freien Künstlern ein Refugium gegeben.

Im Jahr 2015 wurde das Gelände von der Stadtverwaltung geräumt. KeTan lebt seitdem im Bergischen Land.

Weitere Infos im Netz

  • Einträge mit verlinkung….