Glückfinder Tage 2016

… Eindrücke aus dem Jahr 2016 …

Eindrücke des Glückfinder Tages am 19.11.2016 in Der Alten Börse in Berlin:

Unser sechster Glückfinder Tag der „DEIN WEG ZUM GLÜCK“ Tour fand in Berlin statt. Ich hatte großes Glück mit der Alten Börse in Berlin Marzahn eine wunderschöne Lokation gefunden zu haben, die sich bereit erklärt hat, dass Glückfinder Projekt zu unterstützen.

Der in Berlin wohnhafte Schauspieler Laszlo Kish und die Malerin Clara Morgenthau haben mir an diesem Tag ihre Geschichten erzählt. Es war herrlich im Ambiente der alten Bahnstation, gemütlich auf dem Sofa zu sitzen, und die Interviews führen zu dürfen, während neben uns ein offenes Holzfeuer für eine wohlige Wärme an diesem kalten Novembersamstag sorgte.

Zum erten Mal konnten an diesem Tag alle 12 Glückfinder Bilder die Jörg Lehmann für die „DEIN WEG ZUM GLÜCK“ Tour gemalt hat bewundert werden.

Es war für mich ein ganz besonderer Tag. Wir hatten Gäste aus ganz Deutschland in Berlin und konnten gemeinsam das Ende der Tour bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen.

Das große Finale der Tour findet am 07.01.2017 im Unperfekthaus in Essen statt.

Hier sind ein paar Eindrücke des Glückfinder Tages am 17.09.2016 im Bio Hotel Bayerischer Wirt in Augsburg:

Im September kam der Glückfinder Tag nach Augsburg. Es war herrlich so viele liebe Hörerinnen und Hörer die ich sonst nur über das Internet kannte dort persönlich zu treffen.

Wir waren zu Gast im Bio Hotel Bayerischer Wirt bei der lieben Familie Friedl. Von der ersten Minute an haben wir uns alle in diesem wunderschönen Hotel wohl gefühlt. Das Hotelteam hatte für uns einen wunderschönen Tagungsraum inklusive Duft und optimaler Beleuchtung hergerichtet. Wir haben uns sehr willkommen gefühlt.

Auch meine beiden Interviewpartner an diesem Tag, der Pianist Philipp Elias Fröhlich, der den Glückfinder Tag in Fulda umrahmt hat und der vegane Koch Thomas Gläßing haben mir und den Besuchern zwei wirklich schöne Interviews geschenkt.

Auch hier gab es wieder zwei neue und super schöne Bilder von Jörg Lehmann. Die der ohnehin phantastischen Atmosphäre im Raum noch eine ganz besondere Note gaben. Kein Wunder, waren die Titel der Bilder doch „Tun“ und „Loslassen“.

Auch an diesem Tag hat Philipp uns wieder mit seiner einzigartigen Musik begeistert.

Hier sind ein paar Eindrücke des Glückfinder Tages am 02.07.2016 auf Loheland bei Fulda:

Im Juli waren wir im Herzen Deutschlands zu Gast auf Loheland. Loheland ist eine anthroposophische Stiftung in der Nähe von Fulda. Neben Wohnhäusern gibt es einen Kindergarten, eine Schule, eine Akademie mit Berufsfachschule, ein Tagungshotel, Werkstätten und biologisch-dynamische Landwirtschaft.

Auf der Suche nach einem Veranstaltungsort an dem ein Glückfinder Tag stattfinden kann fand ich Loheland und wurde dort mit dem Glückfinder Projekt herzlich willkommen geheißen.

Im Musiksaal der Schule durfte ich an diesem Tag Sabrina Loyal und Jens Brehl interviewen. Beide haben in ihrem Leben Abschnitte erlebt, die nicht wirklich viel mit Glück zu tun haben. Und beide haben einen Weg daraus gefunden und über diesen Weg mit mir und den Besuchern auf Loheland gesprochen.

Auch an diesem Tag gab es wieder zwei sehr schöne und neue Glückfinder Bilder von Jörg Lehmann zu bewundern. Für eine wirklich schöne musikalische Umrahmung sorgte an diesem Tag Philipp Elias Fröhlich, der mit seiner Musik alle Anwesenden verzaubert hat.

Hier sind ein paar Eindrücke des Glückfinder Tages am 07.05.2016 im POWER HAUS in Krailling:

An diesem Tag durfte ich den lieben Michael Jordan interviewen. Vielen ist Michael bereits bekannt als der Fotograf, der die Glückfinder Tage immer in so wunderschönen und einmaligen Bildern festhält. Mit Michael darüber zu sprechen, wie er sein Glück gefunden hat, war für mich persönlich sehr interessant. Es ist schon erstaunlich, welche Geschichte hinter jedem Einzelnen von uns steckt. Wir dürfen uns viel mehr zuhören! Umrahmt wurde auch dieser Glückfinder Tag von den tollen Bildern von Jörg Lehmann. Ein besonderes Highlight war die Teilnahme von Otto Lichtner am Glückfinder Tag. Otto ist Pianist und schreibt für Menschen ihre Lebensmusik. Am Glückfinder Tag hat er für meine Interviewpartner ihre Lebensmusik intuitiv komponiert und gespielt. Das war sehr spannend und für alle Anwesenden eine wirklich sehr schöne Erfahrung.

Im Anschluss an diesen Tag fand am 08.05.2016, wieder ein Malworkshop von Jörg Lehmann mit dem passenden Titel „Male Dein Glücksgefühl!“ statt. Auch dieser Workshop war wieder Wunder-voll.

Da der liebe Michael Jordan selbst interviewt wurde, hat meine liebe Ehefrau auch einige Bilder vor Ort gemacht. Hier ein kleinber Auszug:

Hier sind ein paar Eindrücke des Glückfinder Tages am 05.03.2016 aus der barefootway academy in Ludwigsburg:

An diesem Tag durfte ich Ulrike Dietmann und Holger Andreas Elsner interviewen. Diese beiden wunderbaren Menschen haben mit mir und den knapp 60 Besuchern ihren persönlichen Weg zum Glück geteilt. Zwei sehr interessante und berührende Geschichten. Auch dieser Tag wurde umrahmt von den tollen Bildern von Jörg Lehmann und der Musik von der Band Doktor Timo.

Im Anschluß an diesen Tag fand am 06.03.2016, ebenfalls in der barefootway academy, ein Malworkshop von Jörg Lehmann mit dem passenden Titel „Male Dein Glücksgefühl!“ statt. Auch dieser Workshop war ein voller Erfolg. Da ich selbst teilgenommen habe kann ich voller Überzeugung sagen, dass dieser Mal-Workshop die perfekte Ergänzung und ein schöner Schlußpunkt zum Glückfinder Tag in Ludwigsburg war. Ich bin mir sicher, ich komme wieder zu Nicole und Ralf Bohlmann in die barefootway academy.

Auch an diesem Tag war der wundervolle Fotograf Michael Jordan vor Ort und hat phantastische Bilder gemacht.

Hier sind ein paar Eindrücke des Glückfinder Tages am 09.01.2016 im Unperfekthaus in Essen:

Der Start der „Dein Weg zum Glück“ Tage 2016 im Unperfekthaus in Essen war Wunder-voll. Ich hatte das große Glück Annette und Ioanna interviewen zu dürfen. Diese beiden Persönlichkeiten haben mit ihren Geschichten nicht nur das Publikum und mich zu Tränen gerührt, sondern diesen Tag auch zu etwas ganz besonderem gemacht. Umrahmt wurden der Tag von den Bildern vom lieben Jörg Lehmann. Jörg hat es geschafft die beiden Themen „Fragen“ und „Zuhören“ so eindrucksvoll auf die Leinwand zu bringen, dass alleine die Anwesenheit der Bilder im Raum für eine angenehme und einzugartige Stimmung gesorgt hat. Abgerundet wurde der Tag durch eine Konzert von der Band „Doktor Timo„. Wir alle konnten den Zauber dieses Glückfinder Tages deutlich spüren und mit nach Hause nehmen.

Hier ein paar Bilder die der liebe Michael Jordan aufgenommen hat: