Glückfinder Tage 2015

… Eindrücke aus dem Jahr 2015 …

15.08.2015 Glückfinder Tag in München

Sicherlich einer der intensivsten Glückfinder Tage. Timo Eifert hat diesen Tag mit seiner Musik zu etwas ganz besonderem gemacht.

Meine Interviewgäste Michaela Graham und Rüdiger Elke haben mit ihren sehr persönlichen Interviews diesen Tag sehr wertvoll gemacht.

Wir haben sehr viel gelacht und viel miteiender gesprochen. Nach dem Glückfinder Tag sind wir gemeinsam mit den Besuchern zum Essen gegangen. Das war ein wunderschöner Abschluß für einen unvergesslichen Tag.
Ich danke allen Besucherinnen und Besuchern für diesen tollen Tag und für die vielen liebevollen Begegnungen.

Am 18.04.2015 fand der 2. Glückfinder Tag statt!

Es war ein wunderschöner Tag mit vielen tollen Begegnungen. Das schönste Kompliment und die schönste Botschaft bekam ich von einer Mitarbeiterin der Firma Koziol die mich fragte, ob sich denn alle Teilnehmer kennen würden. Denn alle wären so liebevoll und freundlich im Umgang miteinander. Alles sei so herzlich.

Da sich nicht alle kannten hat mich diese Aussage sehr berührt und gefreut. Die Besucher eines Glückfinder Tages haben alle das gleiche Ziel: Sie wollen gemeinsam einen glücklichen Tag voller positiver Inspirationen und Gesprächen erleben. Und das haben wir am 18.4. bei der Firma Koziol wieder geschafft.

Ich danke allen Besuchern, der lieben Silke Naun Bates, der lieben Claudia Fromme und der Firma Koziol von ganzem Herzen für diesen tollen Tag!!

Am 03.01.2015 fand der erste Glückfinder Tag im Unperfekthaus in Essen statt!

Es war ein grandioser Tag mit vielen ganz lieben Besuchern und zwei wundervollen Interviewpartnerinnen. Claudia Fromme und Kerstin Werner haben ihre Geschichten erzählt. Es war der erste Glückfinder Tag und ich war von dem Feedback und der Besucherzahl absolut überwältigt. Dieses tolle Event soll der Start sein für mehrere Glückfinder Tage in ganz Deutschland.

Beide Interviews von diesem Tag sind bereits online und können hier nachgehört und gesehen werden.

Claudia Fromme

Kerstin Werner