Folge 098: Innere Ruhe macht glücklich

Zum Glück » Folge 098 Innere Ruhe macht glücklich

Durch eine Untersuchung im Universitätsspital Zürich lernte ich Professor Dr. Dr. Rogler kennen.

Sofort war mir der heutige Klinikleiter sehr sympathisch. Seine freundliche und positive Art zusammen mit einem unglaublichen Fachwissen hat mich sehr beeindruckt.

Mir war sofort klar, dass hier ein Mann seine Bestimmung und sein Glück gefunden hat. Und zwar nicht weil man als Arzt gut verdient, sondern weil er gerne hilft und weil ihm der Patient (in dem Fall ich) sehr wichtig ist.

In den Gesprächen, die wir führten wurde dieser anfängliche positive Eindruck bestätigt und verfestigt.

Keine schnelle Abfertigung, sondern immer auch Zeit für ein Gespräch. In einem dieser Gespräche sagte er mir, dass er einen seiner beiden Doktortitel in Philosophie gemacht hat. Von da an hatten wir immer etwas, worüber wir unabhängig von der Untersuchung sprechen konnten. „Was ist Glück? Was brauchen wir zum Glück?“

Irgendwann fragte ich ihn, ob ich mit meinem Eindruck richtig liege und er in seinem Beruf sein Glück gefunden hat und er antwortete mir mit einem schnellen „Ja.“

Da war dann klar, dass ich ihn um ein Interview bitten musste. Ich wollte wissen: Wieso hat er neben Medizin auch Philosophie studiert und promoviert? Warum grade seine Spezialisierung auf die Gastroenterologie? Und natürlich: Was macht ihn glücklich? Und wie hat er sein Glück gefunden?

Kurz vor Weihnachten kam es dann zum Interview und meine Fragen wurden beantwortet. Und darüber hinaus noch einige mehr. Es ist ein wirklich schönes Interview entstanden, das mir persönlich noch mal viel verdeutlicht hat. Kaum ein Weg, auch wenn er noch so erfolgreich ist, verläuft stetig gradeaus nach oben. Es gibt immer Höhen und Tiefen. Das ist absolut ok. Es ist nur die Frage, wie wir damit umgehen und wer uns dabei zur Seite steht…

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Zuhören und sage nochmals danke lieber Professor Rogler für das schöne Gespräch!

Jetzt das gesamte Interview werbefrei kaufen



Professor. Dr. Dr. Gerhard Rogler

Im Podcast erwähnt wurden:

Ähnliche & Interessante Podcasts