Folge 091: cycling is a way to happiness – Fahradfahren macht glücklich

Zum Glück » Folge 091 Cycling is a way to happiness – Fahradfahren macht glücklich

In dieser Woche erscheint mein erstes Interview auf Englisch.

Ich habe meinen Interviewgast Pete Martin vor einem Jahr kennengelernt und war von seiner Geschichte spontan begeistert.

Der aus Liverpool stammende Pete hat einen tollen Job, eine Familie und lebt ein beschauliches Leben in Cheshire/England. Doch auf einmal, scheinbar aus heiterem Himmel, brechen viele Unglücke gleichzeitig über ihn herein.

Schwere Erkrankungen, die Trennung von seiner Frau und zwei Todesfälle im Verwandtenkreis zwangen Pete buchstäblich in die Knie. Sein Leben veränderte sich innerhalb kürzester Zeit und das führte bei Pete zu schweren Depressionen. Das alles war zu viel für ihn und er musste ins Krankenhaus.

Während der Zeit der Regeneration lernt er seine neue Frau kennen, Kathrin. Gemeinsam mit ihr beginnt er seine Reise zurück ins Leben und zu neuem Lebensmut.

Ein wichtiger Teil auf seinem Weg zurück zu sich selbst und zurück in ein glückliches Leben ist das Reisen. Es erscheint ihm als gute Idee mit seinem Fahrrad England zu durchqueren.
Er genießt die Ruhe auf dem Rad und er nutzt die Chance dabei nachzudenken, und seine Probleme zu verarbeiten und neue Pläne zu machen.

Nach dieser ersten kurzen Fahrradreise durch England, von Küste zu Küste folgt eine Radreise den Rhein entlang und schließlich eine komplette Weltumrundung.

Während dieser Reise hat Pete viele schöne Begegnungen und entdeckt sich und sein Leben noch einmal völlig neu. Ob während einer Ayurveda Kur in Indien oder während der Ozeanüberquerung auf einem Frachtschiff überall erlebt Pete schöne Momente und inspirierende Erlebnisse. Am Ende seiner Reise heiratet er Kathrin, seinen Engel, wie er sie nennt und beginnt mit ihr ein neues Leben.

Eine wirklich schöne und inspirierende Geschichte, die Mut macht und zum Nachdenken anregt.
Ich danke Pete für dieses schöne Gespräch, welches wir auf Englisch geführt haben. Ich wünsche viel Spaß beim Zuhören oder besser enjoy listening!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Here is my first Happiness-Finder interview in English. I got to know my guest Pete Martin a year ago and was spontaneously inspired by his story.

Pete comes from Liverpool where he had a great job, a family and lived a good life in Cheshire. However, like a bolt from the blue, a lot of misfortune broke upon him at the same time.

Heavy illnesses, divorce from his wife and two deaths in his circle forced Pete literally to his knees. His whole life collapsed and completely changed with a short time. This was too much for the man from Liverpool and he was hospitalised. He had deep depression and exhaustion. During his time of regeneration, he found a new partner, Kathrin. Together with her, he journeyed back to life with new optimism.

An important part on his way back to a happy life was traveling. It seemed to be a good idea for him to cycle from coast to coast across England. He enjoyed the peace on the bike and the opportunity to rebuild, to rethink and to process his problems.

After this first short cycling trip, followed a cycling tour along the River Rhine and eventually a trip around the world.

During this journey, as well as enjoying many unusual encounters, Pete reassessed his life. Whether during an Ayurveda retreat in India or by crossing the ocean on a freight ship, Pete experiences beautiful moments and inspiring experiences. At the end of his journey, he marries Kathrin, his “angel” as he calls her, and begins a new life with her.

A really beautiful and inspiring story of courage and that provokes thought. I would like to thank Pete for this wonderful conversation, which we conducted in English. I was a little afraid of my English but I hope you´ll understand what I asked him… Enjoy listening!

Jetzt das gesamte Interview werbefrei kaufen



Pete Martin

Im Podcast erwähnt wurden:

Ähnliche & Interessante Podcasts