Glückfinder Deutschland Tour Tag 2 (Aus der Eifel nach Düsseldorf)

Zum Glück » Deutschland Tour TAG 2

Nach einer interessanten Nacht in der Eifel (Wir hatten gegen 24 Uhr Besuch von einem Traktor der Heuballen aus dem gemähten Gras der Nachbarwiese gepresst hat) und einem leckeren Frühstück bei der lieben Kerstin Werner ging es kurz nach 9 Uhr Richtung Köln.

In Leichlingen (hinter Köln) hatten wir unseren ersten Termin um 11h geplant. Leider ist die Rheinbrücke auf der A1 für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt, was uns zu einer kleinen Rundfahrt durch Köln zwang. Das war zwar ein kleiner Umweg und wir verspäteten uns ein wenig, dennoch war es ein tolles Erlebnis. Zum einen, ist es viel leichter mit so einem großen Fahrzeug durch eine Stadt zu fahren als ich dachte, und zum anderen haben wir viele interessierte Blicke zugeworfen bekommen. Manche haben uns sogar begeistert zugewunken. Ja, unser schönes Wohnmobil fällt auf und versprüht gute Laune.

Dann hatten ich ein wirklich schönes Glückfinder Interview mit der lieben Anja Frenzel. Es war sehr schön, Anja persönlich zu treffen und mit ihr über ihren Weg zum Glück zu sprechen. Natürlich kannten wir uns über skype und facebook, aber ein persönliches Treffen ist einfach etwas viel schöneres. Vor dem Interview gab es noch ein Interview mit der Rheinischen Post und nach dem Interview gab es ein super leckeres Mittagessen. Anja hat extra für uns die Presse informiert und gekocht! Soooo lieb!

Anschließend ging es nach Düsseldorf zum Interview mit der lieben Birgit Fritz. Birgit ist Geschichtenerzählerin! Wirklich unglaublich, ich war völlig begeistert, als ich davon erfuhr, dass es diesen Beruf gibt und noch mehr begeisterte es mich heute nachmittag zu hören wir Birgit ihre Berufung im Geschichten erzählen gefunden hat. Auch hier war die Presse vor Ort und hat über die Glückfinder Tour und das Interview mit Birgit berichtet.

Es waren zwei wirklich super schöne Interviews heute und ich freue mich schon, diese tollen Geschichten mit Euch teilen zu dürfen.

Danach ging es für uns zwei „Jung-Camper“ auf unseren ersten Campingplatz hier in Düsseldorf Lörick. Wir hatten Glück und wurden von einem erfahrenen und freundlichen Platzwart empfangen und in die Gepflogenheiten des Campingplatzes eingewiesen.

Wir wurden heute mit zwei wirklich schönen Glückfinder Geschichten reich beschenkt und fühlen uns überall wo wir hinkommen sehr herzlich willkommen. Vielen Dank dafür!

Andreas und Bettina

Nächste Tour Stops

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Ähnliche & Interessante Tour-Tagebuch Berichte